About lblavius

Keine
So far lblavius has created 3 blog entries.

Der Verein TuS Treudeutsch 07 Lanz e.V. setzt auf die digitale Besucherliste Inscribe, um Besucher in Zeiten von Corona zu registrieren

Sportlicher Einsatz von Inscribe als digitale Besucherliste bei den Handballern vom TuS Treudeutsch 07 Lank e.V.

Damit die Handballer vom TuS Treudeutsch 07 Lank e.V. endlich wieder dem geliebten Ballsport nachgehen können, wurde ein detailliertes Hygienekonzept entwickelt. Um den Wiedereintritt in den Sportbetrieb so sicher wie möglich zu gestalten, setzt der Verein auf die digitale Besucherliste Inscribe, damit Zuschauer und Besucher in Zeiten von Corona registriert werden können. So kann im Falle der Fälle die Kontaktnachverfolgung gewährleistet und die potentielle Virusausbreitung so gering wie möglich gehalten werden.

Der TuS Treudeutsch gehört somit zu den zunehmend zukunftsgerichteten Sportvereinen, der mit Hilfe der digitalen Lösung ihren Mitgliedern, Zuschauern und Spielern einen sicheren Saisonstart ermöglicht.

 

Inscribe als sportliche Lösung für Trainings- und Spieltage

Zu dem ausgeklügelten Hygienekonzept für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs gehört eine Maskenpflicht, Mindestabstand und die Zuschauerregistrierung mit Hilfe von Inscribe. Die digitale Gästeliste wird bereits seit den ersten wieder aufgenommenen Trainingseinheiten verwendet, um Zuschauer, Angehörige und Freunde der Handballer zu registrieren. Auch bei Testspielen und dem anschließenden erfolgreichen Saisonstart der Spieler wurden die handballbegeisterten Fans mit Hilfe von Inscribe erfasst.

Besonders überzeugt hat den Verein die einfache Nutzung von Inscribe. Durch die Generierung eines individuellen QR-Codes lassen sich die Check-Ins der Gäste eindeutig der Halle Forstenberg zuordnen, in der die Handballer vom TuS Treudeutsch spielen. Die Zuschauer, die die Spiele verfolgen möchten, müssen nicht länger ausliegende Listen aus Papier ausfüllen, sondern können einfach am Halleneingang das Smartphone zücken, um den aushängenden QR-Code zu scannen. Dabei können Personen aus dem gleichen Haushalt gesammelt eingecheckt werden.

„Mit Inscribe können sich unsere Fans schnell und einfach registrieren. Damit schützen sie sich und andere! Und wir alle können uns auf das konzentrieren, was uns wirklich wichtig ist: den Handballsport!“ so Alexander Gronwald, Abteilungsleiter Handball des TuS Treudeutsch 07 Lank e.V.

Die erhobenen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung für vier Wochen aufbewahrt. Nur der entsprechende Ansprechpartner kann mit einem privaten Zugangsschlüssel die Daten einsehen. Dieser Schlüssel wird einmalig bei der Registrierung vergeben. Niemand sonst, auch nicht die COCUS AG als Betreiber von Inscribe, hat Zugang auf die persönlichen Daten.

Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten automatisch gelöscht. Sollte in dieser Zeit das Gesundheitsamt an den TuS Treudeutsch herantreten, kann dieser mit nur einem Klick DSGVO-konform eine vollständige Liste mit allen Personen, die sich an einem bestimmten Datum in der Halle aufgehalten haben, zur Verfügung stellen. Damit entfällt auch die aufwändige Suche nach den richtigen Dokumenten.

Über den TuS Treudeutsch 07 Lank e.V.

Der Turn und Sportverein Treudeutsch 07 Lank e.V. wurde im Jahre 1907 gegründet und steht in Meerbusch für Spitzensport. Den mittlerweile über 1800 Mitgliedern wird hier Handball und Tennis der Spitzenklasse, Spitzengymnastik und tolles Turnen geboten. Mit Hilfe von Hygienekonzepten und präventiven Maßnahmen geht der sportliche Alltag für den TuS Treudeutsch in der Handballabteilung endlich wieder los! Wir wünschen dem Verein eine erfolgreiche Saison!

 

Mehr zu inscribe

Ist die digitale Gästeliste Inscribe datenschutzkonform? Ja, ist sie!

Ist Inscribe datenschutzkonform?
Jetzt kostenlos starten

Ist unsere digitale Gästeliste Inscribe eigentlich datenschutzkonform? Ja!

 Was heißt „datenschutzkonform“ im Zusammenhang mit der digitalen Gästeliste?

Die DSGVO (DatenSchutzGrundVerordnung) der Bundesregierung regelt den Umgang und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Gerade in Zeiten von Corona, in denen viele Betriebe, Unternehmen und Lokale nun die Kontaktdaten von anwesenden Personen aufnehmen müssen, um eventuelle Infektionsketten nachvollziehen zu können, darf der Datenschutz nicht vergessen werden.

Damit diese geführten Gästelisten die Vorgaben der Datenschutzverordnung erfüllen, muss garantiert werden können, dass die personenbezogenen Daten der Anwesenden:

  • vor neugierigen Augen Dritter geschützt sind
  • nach der vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist je nach Länderverordnung gelöscht werden
  • im Bedarfsfall über einen sicheren Weg an die zuständige Behörde übermittelt werden
  • nicht ohne Einwilligung für weitere Zwecke (z.B. Werbemaßnahmen) genutzt werden

Viele Betriebe stehen vor der Herausforderung, die Gästelisten manuell so zu führen, dass diese Richtlinien eingehalten werden. Mit Hilfe von Inscribe können diese Herausforderungen aber ganz einfach umgangen werden.

Was passiert mit den Daten der Gäste?​

Wenn ein Gast über den QR-Code bei Inscribe eincheckt und seine Daten eingibt, werden die personenbezogenen Informationen mit einem privaten Zugangsschlüssel verschlüsselt und sicher abgelegt.

Nur Inhaber dieses privaten Zugangsschlüssel können die Daten einsehen. Dieser Schlüssel wird einmalig bei der Registrierung vergeben. Niemand sonst, auch nicht die COCUS AG als Betreiber von Inscribe,  hat Zugang auf die persönlichen Daten von Gästen, Besuchern, Teilnehmern oder Mitarbeitern. Die gesammelten Daten der Gäste werden für den vorgegebenen Zeitraum gespeichert und nach Ablauf dieser Frist automatisch gelöscht.

Im Falle einer Infektion eines Gastes, wird das Gesundheitsamt die betroffenen Betriebe kontaktieren. Mit Inscribe kann ganz einfach der in Frage kommende Zeitraum ausgewählt werden und eine Liste mit potentiell betroffenen Personen erstellt und dem Gesundheitsamt übermittelt werden, um so bei der Aufklärung von Infektionsketten zu unterstützen.

Die Daten der Gäste sind über Inscribe vor dem Zugriff von außen geschützt und werden nur zweckgebunden erhoben und automatisch gelöscht. Dadurch hält Inscribe die DSGVO Vorgaben ein und ist eindeutig datenschutzkonform. ­­

 

Datenschutzkonforme Kontaktnachverfolgung auch im Bereich der Freizeitaktivitäten sinnvoll​

Inscribe ist eine Alternative zu Stift & Papier bei der Datenerfassung von Gästen und Besuchern und kann als digitale Gästeliste in allen Branchen eingesetzt werden. Gäste von Restaurants, Besucher in Bürogebäuden oder Teilnehmer von Veranstaltung können sich durch das Scannen eines eigens für den Standort generierten QR-Codes einfach und schnell auf die digitale Liste eintragen.

Doch nicht nur die Dienstleistungsbranche kann vom Einsatz der digitalen Personenliste profitieren. Die Nutzung des einfachen Anmeldungsverfahren ist auch für Sportvereine und andere Freizeiteinrichtungen sowie Veranstaltungen und Events interessant. Auch die Teilnahme an Freizeitaktivitäten kann so sicher gestaltet werden, wie zum Beispiel bei dem Handballverein Hildener AT, der Inscribe für die Zuschauerregistrierung nutzt.

 

Mehr zu inscribe

So geht COCUS mit der aktuellen Situation um

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

mit den sich überschlagenden Ereignissen rund um das Coronavirus hoffen wir, dass es Ihnen gut geht und dass Sie gesund sind und bleiben.

Wir möchten Ihnen versichern, dass die COCUS alle notwendigen Vorbereitungen und Maßnahmen getroffen hat, um weiterhin einen reibungslosen Ablauf des Arbeitsalltags zu gewährleisten und nicht nur die eigenen Mitarbeiter, sondern auch die Kunden der COCUS zu schützen.

Sie können sich darauf verlassen, dass alle Projekte durch den Einsatz modernster kollaborativer Methoden zum Erfolg geführt werden. Unsere Mitarbeiter sind dazu in der Lage ihre Aufgaben remote und in einer sicheren Arbeitsumgebung durchzuführen, daher rechnen wir nicht mit Einschränkungen bei Projektverläufen. Natürlich verfolgen wir die aktuellen Entwicklungen und passen uns situativ den Ereignissen an.

Falls Sie sich näher über COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) informieren möchten, empfehlen wir Ihnen hier die Internetpräsenz des Robert-Koch-Instituts aufzusuchen.

Sollten Sie offene Fragen bezüglich der Zusammenarbeit mit COCUS haben, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben alles Gute! Bleiben Sie gesund und sicher.

Ihre COCUS – Company for Customers